Der Geschichtenladen

Wir leben in bewegten Zeiten. Die Gesellschaft hat eine durchgreifende Wandlung durchgemacht und nichts funktioniert mehr wie vor einer Generation. Was bleibt, wenn alles sich ändert? Es sind die Erinnerungen. Sie geben Wurzeln, vermitteln Werte und Traditionen, berichten von Erfahrungen und verbinden Generationen. Doch Erinnerungen verblassen mit der Zeit, insbesondere, wenn sie nur mündlich weitergegeben werden. Da hilft nur Aufschreiben. Zusammen mit dem Geschichtenladen werden Ihre Geschichten zu lesenswerten Erinnerungen, die man mit Freuden der nächsten Generation übergibt.

Die erlebte Geschichte

Ein Menschenleben ist voller Geschichten. Nicht alle sind schön, manche sehr lehrreich, einige schmerzlich, viele lustig. Einige davon möchten Sie teilen, mit Ihren Kindern, Ihren Enkeln. Vielleicht haben Sie sogar schon angefangen, einiges aufzuschreiben. Oder Sie möchten lieber erzählen und sich nicht um den schriftlichen Ausdruck kümmern. Der Geschichtenladen unterstützt Sie, damit Ihre Geschichte die richtige Form bekommt.

Was bekomme ich

Sie erhalten ein schönes, nach Ihren Wünschen gestaltetes Werk . Ob es gleich ein Buch wird oder einfach ein gebundenes ausgestaltetes Manuskript, entscheiden Sie. Wenn Sie mögen, können Bilder und Fotografien integriert werden. Und selbstverständlich erhalten Sie die gewünschte Anzahl Exemplare.

Wie funktioniert es

In einem ersten (kostenlosen) Gespräch lernen wir uns kennen und Sie entscheiden danach, ob Sie mir Ihre Geschichte erzählen wollen. Diskretion ist Ehrensache und Sie können sich darauf verlassen, dass niemand mehr erfährt, als Sie wollen. Zusammen besprechen wir, welche Form Ihre Geschichte haben soll: die Erzählform, die Bebilderung (falls gewünscht), die Auflage, die Druckform. Wir bestimmen dann auch den Aufwand und den Zeitrahmen, bis wann Ihre Geschichte fertig vorliegen soll. Dafür erhalten Sie von mir ein Konzept, in dem alle diese Punkte festgelegt sind. So sind Sie jederzeit im Bild. Danach erzählen Sie mir Ihre Geschichte. Ich schreibe sie auf in der Form und der Aufmachung, die wir besprochen und in dem Zeitrahmen, den wir definiert haben. Vor dem Druck schauen Sie sich das Manuskript nochmals durch und können Änderungen anbringen, wenn etwas nicht Ihrer gewünschten Aussage entspricht.

Was kostet es

Das erste Gespräch ist kostenlos. Was das fertige Werk kostet, hängt von den unterschiedlichsten Faktoren ab und ist in jedem Fall individuell. Anhand Ihrer Wünsche und Vorstellungen erhalten Sie von mir einen konkreten und verbindlichen Kostenvoranschlag.

Die erlebte Geschichte für Firmen

Ein Unternehmen hat oft eine bewegte Geschichte. Jahre des Aufbruchs und der Krise wechseln sich ab. Neue Chefs und altgediente Mitarbeitende prägen die Kultur. Oft sind es die Jubiläen, an denen man innehalten und zurückblicken kann auf das, was bis heute erreicht wurde. Firmengeschichten in gedruckter Form erinnern an Vergangenes, halten Werte hoch und würdigen die Arbeit früherer und aktueller Generationen. Mit dem Geschichtenladen haben Sie den richtigen Partner im Boot, der Ihrem Unternehmen zu einer würdigen Chronik verhilft.

Was bekomme ich

Sie erhalten eine Firmenchronik, die Sie mit Stolz Ihren Geschäftsfreunden und Kunden überreichen können. Ob es ein exklusiv gebundenes Buch wird oder eine modern gestaltete Broschüre, entscheiden Sie. Bildmaterial und Infografiken gehören selbstverständlich dazu.

Wie funktioniert es

In einem ersten (kostenlosen) Gespräch lernen wir uns kennen und Sie entscheiden danach, ob Sie mir Ihre Firmengeschichte anvertrauen wollen. Diskretion ist Ehrensache und Sie können sich darauf verlassen, dass niemand mehr erfährt, als Sie wollen. Zusammen besprechen wir, welche Form Ihre Chronik haben soll: das Layout, der Bildanteil, die Infografiken (falls gewünscht), die Auflage, die Druckform. Wir bestimmen dann auch den Aufwand und den Zeitrahmen, bis wann Ihre Firmengeschichte fertig vorliegen soll. Dafür erhalten Sie von mir ein Konzept, in dem alle diese Punkte festgelegt sind. Danach beginnt die Recherche- und Schreibarbeit in der Form und der Aufmachung, die wir besprochen und in dem Zeitrahmen, den wir definiert haben. Sie bekommen eine erste Fassung zur Ansicht und zur Besprechung. Die finale Fassung geht vor dem Druck selbstverständlich wieder über Ihren Schreibtisch.

Was kostet es

Das erste Gespräch ist kostenlos. Was die fertige Chronik kostet, hängt von den unterschiedlichsten Faktoren ab und ist in jedem Fall individuell. Anhand Ihrer Wünsche und Vorstellungen erhalten Sie von mir einen konkreten und verbindlichen Kostenvoranschlag.

Die geschenkte Geschichte

Sie haben ein Enkelkind oder ein Patenkind und möchten diesem seine ganz persönliche Geschichte schenken. Das Kind soll gestärkt werden, seine Angst (vor Spinnen, vor Monstern unter dem Bett, vor dem Schulweg) soll kleiner werden. Seine Fantasie soll fliegen... In all diesen Fällen ist eine individuelle Geschichte genau richtig, denn die eigene Lebenswelt des Kindes kann in die Geschichte einfliessen.

Was kostet es

Das erste Gespräch ist kostenlos. Was die fertige Geschichte kostet, hängt von den unterschiedlichsten Faktoren ab und ist in jedem Fall individuell. Anhand Ihrer Wünsche und Vorstellungen erhalten Sie von mir einen konkreten und verbindlichen Kostenvoranschlag.

Wie funktioniert es

In einem persönlichen oder telefonischen Gespräch erzählen Sie mir über den Zweck der Geschichte und die Lebenswelt des Kindes (Alter, Geschlecht, Lieblingstiere, -Farben, -Essen, wovor hat es Angst, was liebt es). Ausserdem bestimmen Sie die Ausgestaltung (mit Illustrationen oder ohne, Schrift, Bindung). Danach schreibe ich eine erste Kurzfassung der Geschichte, die Sie zur Begutachtung erhalten. Erst nach Ihrem Okay erstelle ich die definitive Fassung, die Sie dann in schön gedruckter Form erhalten.

Was bekomme ich

Sie erhalten eine sehr persönliche Geschichte in Form eines schön gestalteten Manuskripts, auf Wunsch mit Illustrationen, damit Sie dem Kind die Geschichte vorlesen können.

Wer schreibt

Meine Grosseltern, die begnadete Geschichtenerzähler waren, haben mir bereits früh das Geschichten-Gen eingepflanzt. Später als Journalistin und Redakteurin habe ich gelernt, wie wichtig gut erzählte Geschichten sind, was gute Texte ausmacht und wie man einen Spannungsbogen aufbaut. Auch während meinen Jahren in der Unternehmenskommunikation waren Geschichten immer der Kern aller Kommunikation. Damals reifte auch die Idee mit dem Geschichtenladen. Heute nun ist die Idee Wirklichkeit geworden.

Kontakt

Kontaktinformationen

Silvia Schorta, Lübeck und Zürich
Telefon:+49 (0)176 4569 03 09 / +41 (0)76 560 03 09